Home Stars News Fashion Lifestyle Klatsch Videos Beauty

Harald Glööckler bekommt POMPÖÖS TV-Show in Tokio und London

Harald Glööckler, Deutschlands exzentrischster Modemacher, ist nun auch Deutschlands extravagantester Exportschlager in Sachen Mode. Im Mai tritt er als erster Deutscher in Japans größtem TV-Shopping-Kanal auf.
Im Juli startet der Couturier mit einer eigenen TV-Show auf QVC London.

Big in Japan – nach fünf Jahren unvergleichlichen Erfolgs auf dem Teleshopping-Sender HSE24 wird Harald Glööckler als erster deutscher Modemacher mit zwei eigenen Sendungen auf Shop Channel, dem größten Homeshopping-Sender Japans, zu sehen sein. Am Donnerstag, den 21. Mai und am Freitag, den 22. Mai stellt Glööckler seine Kollektion dem japanischen Publikum vor. Shop Channel wurde 1996 in Tokio gegründet und erreicht heute über 22 Millionen Haushalte.

“Ich freue mich sehr, meine Produkte in Japan vorstellen zu dürfen”, erklärt Harald Glööckler. “Ich war der Vorreiter, und nun liegt exquisite Mode zum kleinen Preis weltweit im Trend. Mein Ziel ist es, dass auch japanische Frauen in den Genuss meiner luxuriösen Produkte kommen, so dass die Marke POMPÖÖS auch im Fernen Osten für preisgünstige edle Designermode und bezahlbaren Luxus steht.” Bereits seit etwa einem Jahr erreichen den Couturier vermehrt Nachfragen aus Japan. Harald Glööckler: “Mein barocker Look scheint dort besonders gut zu gefallen”.

Im Juli startet Harald Glööckler mit einer eigenen TV-Show in Großbritannien auf dem Teleshopping-Sender QVC London. Der Sender hat mit dem exzentrischen deutschen Modemacher einen Dreijahresvertrag abgeschlossen. Auf QVC London werden exklusiver Schmuck und extravagante Mode zum kleinen Preis verkauft. Somit ist Harald Glööckler mit eigenen Fernsehverkaufshows in Deutschland, Österreich, in der Schweiz, in Großbritannien und Japan vertreten.

Des Weiteren gibt es den Schmuck von Harald Glööckler in über 16 Malls in Dubai zu kaufen. Mit Quelle vertreibt der erfolgreiche Modemacher Mode, Schmuck und bald Home Couture in über zehn Ländern der Erde.

Harald Glööckler, Modemacher, Cosmopolit und Visionär, geht seit 20 Jahren konsequent seinen Weg. Und er beweist, dass es auch in schwierigen Zeiten möglich ist, mit den richtigen Produkten und der richtigen Vision erfolgreich zu expandieren. Dabei verliert er niemals seine eigenen schweren Anfänge und sein Engagement für die sozial Schwachen aus den Augen. Sein Engagement im Tierschutz und für Kinder in Not wie zum Beispiel als Botschafter des Deutschen Kinderhilfswerks seien für ihn ein Bedürfnis. Harald Glööckler ist überzeugt: “Wenn es einem gut geht, muss man auch zurückgeben.”